Drucken

Allgemeinstelle

allgemeinAllgemeinstellen (Litfaßsäule mit mehreren Werbetreibenden gleichzeitig) sind überall im Stadtgebiet verteilt. Speziell in Wohngebieten, wo z. B. die Großfläche selten anzutreffen ist, können Allgemeinstellen gebucht werden. Die Allgemeinstelle wird besonders gerne für Ankündigungen von Veranstaltungen, Konzerten, Kino- und Theaterprogrammen genutzt.

In der Regel ist die Allgemeinstelle nur in Netzen pro Stadt buchbar. Dadurch wird auch die optimale Streuung im Stadtgebiet gewährleistet. In einigen Städten ist aber auch die so genannte Halbbelegung (jede 2. Säule) realisierbar. Auf Allgemeinstellen kann man mit unterschiedlichen Plakatgrößen (1/1-Bogen bis 6/1-Bogen) werben.

Keyfacts

Format: 1/1-Bogen Plakat bis 6/1-Bogen Plakat
Handhabung: Netzbelegung
Mindestbelegung: 1 Dekade (10 bzw. 11 Tage), teilweise auch in Wochen
Verfügbarkeit: in fast allen Ortsgrößenklassen
Kosten:

pro Tag / Bogen / Stadt: 0,81 - 1,33 €

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.