Drucken

Freecards

Freecards (Gratispostkarten) - auch bekannt unter Edgar Cards oder City Cards - sind beidseitig bedruckte Postkarten, mit denen man insbesondere die junge Zielgruppe ansprechen kann. Die Werbeflächen befinden sich auf der Vorder- und Rückseite, wobei die Rückseite nur teilweise zur Verfügung steht. Freecards befinden sich in speziell hierfür vorgesehenen Displays und können gratis entnommen werden. Gratispostkarten begegnet man in gut frequentierten Locations wie beispielsweise Szene Kneipen, Cafés, Bars, Fitnesscentern, Kinos etc.

Keyfacts

Format: meist DIN A6 Format (148mm x 105mm)
Art der Belegung: wochenweise, überwiegend Netzbelegung aller Locations pro Stadt
Kostenbeispiel: Mediakosten:
ca. 0,090 € pro Karte (abhängig vom Anbieter und Auflage)
Produktionskosten:
ca. 0,025 € pro Karte (abhängig von Motiv und Art der Karten)

Die Belegung im Raum Düsseldorf mit einer Kartenauflage von 36.000 Stück kostet für 2 Wochen ca. 4.100,00 Euro.

Irrtümer & Änderungen vorbehalten

Zielgruppe: je nach Location junge Zielgruppe, Kinogänger etc.